gih-nds

Weitere Informationen

EnEV 2014

Die Änderungsverordnung zur EnEV beinhaltet im Wesentlichen Folgendes: Angemessene und wirtschaftlich vertretbare Anhebungen der energetischen Anforderungen an Neubauten ab dem 1. Januar 2016 um durchschnittlich 25 Prozent des zulässigen Jahres-Primärenergiebedarfs und um durchschnittlich 20 Prozent bei der Wärmedämmung der Gebäudehülle…