gih-nds

Kalender

Mrz
1
Do
Das Haus als System: Energieeffizientes Sanieren @ Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Mrz 1 um 8:30 – 15:30

Das Haus als System – Modul 4 – Energieeffizientes Sanieren
Die Anforderungen an nachhaltiges Bauen und Sanieren kennenlernen: Klimaschutz, Unabhängigkeit von Rohstoffen zur Energieerzeugung, Anforderungen an energieeffiziente Gebäude, Bauen im Passivhausstandard, winterlicher und sommerlicher Wärmeschutz, Erneuerbare Energien.

Dozent: Florioan Lörincz

Das Seminar ist bei der dena angemeldet und kann mit 8 UE als Nachweis für die Verlängerung in der Energie-Effizienz-Expertenliste verwendet werden.

Anmeldung hier:

 

Mrz
2
Fr
Das Haus als System: Energieeffizientes Bauen @ Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Mrz 2 um 8:30 – 15:30

Modul 5 – Energieeffizientes Bauen
Die bestehenden Effizienzstandards unterscheiden und unter Einbeziehung von energetischen Kennwerten voneinander abgrenzen: EnEV, KfW-Effizienzhäuser, Passivhaus, Niedrigstenergiehaus, U-Werte Wand, Fenster, Türen nach EnEV, Gesamtbetrachtung

Dozentin: Annette Bähr

Das Seminar ist bei der dena angemeldet und kann mit 8 UE als Nachweis für die Verlängerung in der Energie-Effizienz-Expertenliste verwendet werden.

Anmeldung hier:

 

Mrz
9
Fr
Das Haus als System: Energieeffizienz im Ausbau sicherstellen – Innendämmung; WDVS und Brandschutz @ Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Mrz 9 um 8:30 – 15:30

Das Haus als System – Modul 6 – Energieeffizienz im Ausbau sicherstellen: Innendämmung, WDVS und Brandschutz
Anforderungen an die fachgerechte Ausführung für eine energieeffiziente Gebäudehülle planen und fachgerecht ausführen: Denkmalgeschützte Gebäude, erhaltenswerte Fassaden, besondere Nutzungsbedingungen, Wirksamkeit der Innendämmung in Abhängigkeit von der Fassadenbeschaffenheit, Luftdichtheit und Feuchtigkeitsschutz, Wärmebrücken, Dämmmaterialien und Dämmsysteme, Einbauten und Durchdringungen in der Dämmebene, Anforderungen des Schall- und Brandschutzes, Kommunikation zwischen den Gewerken, Qualitätssicherung, Terminplanung, WDVS Verarbeitung und Schadensvermeidung.

Dozent: Dipl.-Ing. Ralf Borgmeier

Das Seminar ist bei der dena angemeldet und kann mit 8 UE als Nachweis für die Verlängerung in der Energie-Effizienz-Expertenliste verwendet werden.

Anmeldung hier: